*
row0-menu-mobil
blockHeaderEditIcon
row1-logo
blockHeaderEditIcon
row2a-menu
blockHeaderEditIcon
row2b-menu-unternehmen
blockHeaderEditIcon

Referenzprojekte

Impressionen unserer meisterlichen Bodenwerke

Das Fundament unserer Arbeit ist unser Qualitätsanspruch. Daran lassen wir uns gerne messen! Verschaffen Sie sich doch selbst ein Bild von der Vielseitigkeit unserer Leistungen und der konsequenten Umsetzung unseres Anspruchs.


Bocker Saal im Wirtshaus am Bock (Bergisch Gladbach)

Bei der Renovierung der über hundert Jahre alten Bausubstanz des Bocker Festsaals musste zunächst den heutigen Anforderungen des Brandschutzes Rechnung getragen und der Unterboden inklusive Trockenestrich neu aufgebaut werden. Ein massives Stabparkett von 22 mm Dicke aus Eiche, verlegt im klassischen Frischgrätmuster, sorgt für einen würdigen Rahmen für die vielfältigen Veranstaltungen im Wirtshaus am Bock.


Heider Druck GmbH, Neues Medienzentrum Digitaldruck
(Bergisch Gladbach)

Auf einer großzügigen Fläche von 300 qm arbeiten hier viele Menschen gemeinsam in einem Raum. Die extrem strapazierfähigen Teppichfliesen sorgen für den nötigen Schallschutz und ermöglichen eine angenehme Arbeitsatmosphäre. Ineinander übergehende Designs sind die Grundlage einer überraschenden Optik.


Campus Gronau (bergisch gladbach)

Nach Kundenwunsch haben wir hier aufwändige Wegeführungen realisiert. Die Kunst dabei ist, die unterschiedlichen Materialstärken auf eine Ebene zu bringen. Hier wurde ein Teppichboden aus dem Hause Anker und ein Vinyl-Designbelag miteinander in geschwungenen Formen kombiniert.


Gewerbeimmobilie von Willibert Krüger
(Bergisch Gladbach – Bensberg)

Für Auftraggeber und Bauherren mit Weitblick ist ein massiver Parkettboden in einem Bürogebäude erste Wahl. Das von uns auf 280 qm verlegte 22 mm starke Stabparkett aus Eichenholz garantiert Wertigkeit, Nachhaltigkeit und Langlebigkeit.

Ein Beitrag aus GL KOMPAKT stellt Ihnen dieses spannende Projekt genauer vor.


Villa in Rösrath

Dieser Kunde ließ seine alten Bodenbeläge entfernen und eine moderne Bauwerk Landhausdiele aus der Serie Villapark verlegen. Die ultramatte B-Protect Oberfläche sorgt auf diesen großzügigen Flächen für eine tolle natürliche Optik und für fantastisches Licht.


Josefine-Clouth-Straße (Köln-Nippes)

Der Bauherr ist in seinem Leben viel auf der Welt herumgekommen und hatte ganz genaue Vorstellungen, wie sein Boden aussehen sollte: ein Stabparkett im ungarischen Fischgratmuster verlegt, kombiniert mit einem Tafelparkett „Wiener Kreuz“, vollflächig verklebt auf einer Fußbodenheizung und die Oberfläche weiß eingefärbt und geölt.

row-3-links
blockHeaderEditIcon
Schneppensiefen KG
Hermann-Löns-Straße 109
51469 Bergisch Gladbach
Fon 0 22 02 / 3 35 69
Fax 0 22 02 / 24 31 36
info@schneppensiefen-kg.de
row3-facebook-bob-bona-etracker
blockHeaderEditIcon
              
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail